Die Koala-Klasse

Wir sind die aufgeweckten Koalas und uns findest du im ersten Stock. 

Wie sieht nun so eine Woche bei uns aus? 

Da unser schulischer Schwerpunkt bei “Lesen” liegt, beginnen wir täglich in der Früh mit einer zehnminütigen Leseeinheit. Dazu dürfen sich die Kinder ein Lesebuch von zuhause mitnehmen und in der Klasse lesen. So können wir gemeinsam in die fantasievolle Welt unserer Bücher eintauchen.

Anschließend erarbeiten wir jeden Montag unsere neuen Lernwörter. Diese werden in eine Lernwörtertabelle übertragen und stets mit einer täglichen Lernwörterübung (Silben trennen, Ordnen der Wortarten, Wörterbucharbeit) geübt. Nach einer Woche werden die Lernwörter mit einen Lernwörter-Beweis überprüft.  

Neuen Lernstoff erarbeiten wir stets gemeinsam und üben hinterher an unserem Epochenplan, der uns in unserem Arbeiten in der Klasse unterstützt. Anhand dieses Plans können sich die Kinder selbstständig einem Thema widmen und diesen individuell in einem gewissen Zeitraum bearbeiten. 

In unserer Klasse arbeiten wir zusätzlich gerne an Stationenbetrieben. So ist es uns möglich mit all unseren Sinnen neue Aufgabenbereiche zu erforschen und entdecken. 

Freitags kommt uns Frau Barbara Kropf besuchen, die uns mit ihren Stunden im Sozialen Lernen tatkräftig unterstützt. 

Unsere Koalas “Kimi und Karla” begleitet die Kinder als treue Freunde und Klassenmaskottchen durch unser Schuljahr 2020/21.

Das sind wir

Eindrücke aus unserer Klasse

Das gibt es Neues bei uns

Fleißige Koalas im Homeschooling!

So erreichen Sie mich

Kerstin Ellmer, BEd.

Sie können mir gerne eine E-Mail senden.

E-Mail: kerstin.ellmer@outlook.com