Die Fuchsklasse stellt sich vor...

Die Fuchsklasse ist eine Mehrstufenklasse in die momentan 7 Viertklässler und 7 Drittklässler gehen. Die Gemeinschaft in der Fuchsklasse ist sehr wichtig, da vor allem gemeinschaftliches Arbeiten und Lernen voneinander im Vordergrund stehen. Jedes Kind ist mit seinen Stärken ein wichtiger Teil der Klasse und wird dafür geschätzt.

Das Ziel in dieser Klasse ist selbstwirksames Lernen. Die Kinder lernen in der Fuchsklasse nicht nur Fakten, sondern auch, wie sie lernen und wie sie sich selbst Informationen einholen können. In den Fächern Deutsch und Mathematik lernen die Kinder anhand von Plänen und arbeiten damit sehr eigenverantwortlich. Neue Themen werden im Klassenverband erarbeitet und danach differenziert weiterbearbeitet. So haben die Kinder eine gute Möglichkeit Inhalte gemeinsam zu festigen und ein Schulstufen übergreifendes Arbeiten wird gefördert.

Das denken die Kinder über die Fuchsklasse:

Livia

Ich finde die Fuchsklasse cool, weil wir dort viele unterschiedliche Sachen machen und es nie langweilig wird. Ich fühle mich sehr wohl, weil ich dort Freunde habe und mich mit allen gut verstehe. Das Lernen macht mir viel Spaß.

Devin

Ich fühle mich in der Klasse sehr wohl, weil wir so selbstständig arbeiten. Und weil wir so eine tolle Fuchsklasse sind.

Philip

Ich finde die Fuchsklasse toll, weil man dort selbstständig arbeiten kann und wir lustiges Programm machen. Super ist, dass sich unsere Lehrerin tolle Dinge einfallen lässt. Besonders cool ist der Morgenkreis. Ich mag Schule allgemein sehr gern und auch im Paradies würde ich in die Schule gehen.

Dominik

Hallo, ich bin Dominik! Ich gehe in die Fuchsklasse. Meine Lehrerin heißt Jacqueline Raith. Sie ist super nett, immer lustig und der Unterricht ist immer toll. Ich fühle mich sehr gut in dieser Klasse. Meine Klassenkollegen sind alle nett. Wir haben in der Früh immer einen Morgenkreis auf Englisch und besprechen dabei, was wir am Tag machen. Arbeiten tun wir mit Hilfe eines Wochenplans. Wir haben großen Spaß mit unserer Lehrerin und lernen total viel. Ich bin froh ein Fuchs zu sein! Bei uns in der Klasse hat man eine Menge Spaß am Lernen.

 

Dea

In der Fuchsklasse geht es mir gut, weil ich mich sehr gut bemühen kann und die Lehrerin sehr nett und geduldig ist. Ich lerne gut, weil ich mich gut konzentrieren kann und weil die Lehrerin alles verständlich erklärt und sich bemüht. An der Fuchsklasse gefällt mir, dass man selbstständig arbeiten kann. Für mich bedeutet die Fuchsklasse sehr viel, weil man dort sehr viel lernen kann und man sich gut konzentrieren kann und die Lehrerin ist auch witzig.

Was gibt es Neues?

Eindrücke aus unserer Klasse

So erreichen Sie uns

Jacqueline Raith, BEd.

Sie können mir gerne eine E-Mail senden:

jacquelineraith.schule@outlook.com

Sprechstunde (bei Voranmeldung)