Die Eulen-Klasse

  1. Reihe von links nach rechts:

Daniel Halbwirth, Gerald Bukovec, Paul Grünwald

  1. Reihe von links nach rechts:

Nadja Catakovic, Ana Dzidzic, Sebastian Kaiser, Linda Glehr, Erik Unger, Isabella Böck

3. Reihe von links nach rechts:

Gabrijel Babula, Noah Kaus, Lennard Reisenhofer, Sophie Grundner-Roth, Felia Schwarzl, Hannah Froschhauser

4. Reihe von links nach rechts:

Daniela Kainberger, VDir Nadja Alam, MA. MA., Elvedin Casurovic, Dipl.Päd. Eva Ebenberger-Werluschnig, Claudia Holzmeister, BEd.

Oben links: Victoria Grundner-Roth

Seit Herbst 2017 führt die VS Dobl eine reformpädagogisch orientierte Mehrstufenklasse. In unserer Eulenklasse werden Kinder aller Schulstufen gemeinsam unterrichtet: Dabei stehen einerseits das selbstständige Arbeiten und andererseits der Wissenstransfer der Kinder untereinander im Vordergrund.  Unser Ziel ist es, das effektive, spielerisch – entdeckende sowie das individuelle Lernen zu fördern, sodass sich die Schülerinnen und Schülern zu „lebenslangen Lernern“ entwickeln können.

Während in der 1.Klasse die Aufträge täglich neu besprochen werden, damit die Strukturierung der Wochenpläne gut gelingt, arbeitet die 2.Klasse oft sehr selbstständig an den Wochenplänen. In der Grundstufe 2 arbeiten die Kinder in Deutsch und Mathematik an Epochenplänen, die sich meist über mehrere Wochen ziehen.  

In der Eulenklasse erleben die Schülerinnen und Schüler einen sehr abwechslungsreichen Unterricht mit Methodenvielfalt: So profitieren die Kinder in den Einführungs- und Erarbeitungsphasen der schulstufenspezifischen Themen von einem Kleingruppen-Setting, das durch Teamteaching in dieser Klasse ermöglicht wird.  Jedoch finden auch gemeinsame Ausarbeitungen statt, die die gesamte Klasse miteinbezieht; hier kommt es vor allem in Sachunterricht zu einem spannenden Austausch zwischen den Lernenden.

Dieses Jahr konnten wir beobachten, dass die Kinder von ihren Gruppenteams sehr profitieren und dass sich im Zuge dieser Teams ein Helfersystem in der Eulenklasse etabliert hat, in dem sich die Schülerinnen und Schüler in verschiedenen Rollen wiederfinden und ausprobieren dürfen.

 

Jedes Eulenkind und seine Persönlichkeitsentwicklung bzw. Vielfältigkeit stehen im Mittelpunkt!

Das gibt es Neues bei uns

So erreichen Sie das Team der Eulenklasse

Claudia Holzmeister, BEd.

Sie können mich gerne per E-Mail kontaktieren:

vseulen@gmail.com

Sprechstunde (bei Voranmeldung)

Dipl.-Päd. Eva Ebenberger-Werluschnig

Sie können mich gerne per E-Mail kontaktieren:

vseulen@gmail.com

Sprechstunde (bei Voranmeldung)